Kodex

Kodex

Grundlagen der Zusammenarbeit zwischen unseren Mandanten, unseren Bewerbern und unseren Managing Partnern beruhen auf folgenden Grundsätzen, die sich bewährt haben:
 

  • Wir übernehmen nur Beratungsaufträge, die unseren Qualitäts- und Wertvorstellungen entsprechen und die wir professionell und erfolgreich bearbeiten können.
  • Wir akzeptieren im Rahmen von Besetzungsprojekten Honorare ausschließlich von unseren Mandanten, niemals von Bewerbern.
  • Wir arbeiten stets auf Basis verbindlicher und exklusiver Beauftragung, niemals auf rein erfolgsabhängiger Basis.
  • Wir arbeiten in jedem IT-Bereich nur für eine begrenzte Anzahl von Unternehmen und sichern unseren Mandanten und Bewerbern absoluten Vertrauensschutz zu.
  • Wir sprechen niemals Bewerber in Unternehmen an, für die wir aktuell oder in den letzten zwei Jahren tätig gewesen sind.
  • Wir verstehen uns als Aushängeschild unserer Mandanten und werden dieser Verantwortung durch kompetentes Auftreten, offene Kommunikation und Verbindlichkeit gerecht.