Potenzialanalyse

HR Potenzialanalyse

 

Wir begleiten Ihre HR-Strategie und entwickeln ihre Mitarbeiterpotenziale

 

Das Wissen der eigenen HR-Potenziale eröffnet Unternehmen den Vorsprung gegenüber Wettbewerbern!

 
Es findet ein strukturierter Abgleich zukünftiger Anforderungen mit prognostizierten Mitarbeiterqualifikationen statt.
 Der zunehmende Fachkräftemangel macht es für Unternehmen unumgänglich, auf externe Kräfte und eigene Reserven zurückzugreifen. Mittels einer HR Potenzialanalyse bietet sich die Möglichkeit zielgerichtet „Schlüsselpositionen“ zu besetzen und eigene Mitarbeiter für die neuen Anforderungen zu entwicklen (Ergänzung durch „Coaching Services“). Im Gegensatz zur Personalbeurteilung hat die Potenzialanalyse nicht den aktuellen oder vergangenen Leistungsaspekt zum Inhalt, sondern dient der Festlegung der zukünftigen Kompetenzen unter Berücksichtigung der Unternehmensstrategie und deren kontinuierliche Anpassung an neue Aufgaben.
 

Passion for People sorgt für eine betriebswirtschaftliche HR Transparenz, eine sichere Personalplanung und einen optimalen Mitarbeitereinsatz

 

Wir sichern Ihren Unternehmenserfolg, indem wir:

 

  • Umsatzauswirkungen von Mitarbeiter-Potenzialen und Personalentscheidungen transparent machen
  • Produktivitätssteigerung durch motivierte Mitarbeiter erzielen
  • Kernkompetenzen Ihrer Mitarbeiter erkennen und optimale Teams zusammenstellen
  • Eine konkrete Wertermittlung des Wissens in Ihrem Unternehmen und die Kosten für Ihren Wissenserhalt darstellen
  •  

    Wir optimieren Ihre HR-Prozesse, indem wir:

     

    • Ihre Arbeitsplatzbeschreibungen optimieren
    • Unter- und Überforderung und Wissensredundanzen erkennen
    • Ergebnisse und Auswirkungen von Nachwuchsplanung und Schulungen messen
    • Wissensverlust frühzeitig erkennen
    • Auswirkungen von Personalentscheidungen simulieren
    •  

      Wir bringen Potenziale an den richtigen Platz und steigern die Mitarbeiterzufriedenheit, indem wir:

       

      • Optimale Teams bilden
      • Eine erforderliche Wissensbreite sicherstellen
      • Verborgene Talente erschließen
      • eine Präventionen im betrieblichen Gesundheitsmanagement einrichten
      • eine sinnvolle Potenzialentwicklung vorschlagen