Langstrecke statt Sprint

Wie entwickelt sich ein halbes Jahr nach dem Shutdown der Arbeitsmarkt? Führende Personalberater gaben Einblick in Angebot und Nachfrage nach Executives und Professionals.

++ Lesen Sie die wichtigsten Zitate der Branchenexperten › in dieser Bilderstrecke ++

Nimmt die Rezessionskurve eher die Form eines „U“ oder eines „V“ an? Volkswirtschaftsexperten zeichnen derzeit unterschiedliche Entwicklungen der Konjunktur und kommen zu dem Schluss: Es gibt Grund für Optimismus. Für viele Branchen sei die wirtschaftliche Entwicklung in Form eines V charakteristisch, heißt es beim Statistischen Bundesamt. Allerdings sei das Vorkrisenniveau bei den meisten noch nicht erreicht. Außerdem bleibt die Untersicherheit, ob sich das Erholungsniveau vor dem Hintergrund steigender Infektionsfälle im vierten Quartal 2020 halten könne.

Kandidatenmarkt in Bewegung

Im dritten Quartal zeigten sich indes erste Indizien für langsame Erholung der Wirtschaft. Schauen wir zunächst auf die Gruppe der Fach- und Führungskräfte. Die Personalberater haben ihre Fühler eng an potenziellen Kandidaten/innen und gewinnen dadurch Einblick in ihre Wechselbereitschaft sowie auch in Personalrochaden und -reduzierungen in Unternehmen

 

Vollständiger Artikel per Download als PDF